Zurück zum Hauptinhalt
Wanderhotel Tiefenbrunner
Erlebnis und Erholung im Herzen Kitzbühels

Wandern ist das neue Wellness - Ihre Wandergastgeber

Wanderurlaub in Tirol - Kompetenz und Begeisterung inklusive

Wandern, Bergsteigen & sportliche Aktivitäten liegen uns im Blut. Wir sind stolz auf die Auszeichnung mit dem Europäischen Wandergütesiegel. Gemeinsam mit der Region Kitzbühel möchten wir unsere Leidenschaft für das Thema "Bergwandern" und auch unsere Gäste begeistern.

Jahrelange Wandererfahrung, die wir gerne weitergeben:
Gastgeberin Maria Brunner-Mitterer, Ski-und Bergführer Helmut Mitterer und die gesamte Familie, sowie auch viele der Mitarbeiter sind gerne in den Kitzbüheler Alpen unterwegs und beraten Sie kompetent über die schönsten Wanderungen,die Ihren Können entsprechen.

Markus Obermoser, Juniorchef führt unsere Gäste im Sommer 1 x pro Woche auf die urige Seidlalm an der Streif, der berühmten Kitzbüheler Rennstrecke.

Wandern ist das neue „Wellness“ – es stärkt Körper, Geist und Seele und sorgt für ein besonderes Wohlgefühl. Entdecken auch Sie die wunderbaren Grasberger der Kitzbüheler Alpen mit seinen unzähligen Gipfeln. Ideal auch für Wandereinsteiger. Mit den Kitzbüheler Bergbahnen auf den berühmten Hahnenkamm, das Kitzbüheler Horn und die Bichlalm kommen Sie dem Gipfelsieg bequem entgegen und erleben traumhafte Ausblicke über die gesamten Kitzbüheler Alpen, das Kaisergebirges bis hin zu den schneebedeckten Gipfeln der hohen Tauern.

Geführte Wanderungen mit den Wanderführern von Kitzbühel Tourismus erlauben Wanderern ein gemeinsames Bergerlebnis mit Gleichgesinnten. Im Anschluss lässt die Kneipp-Anlage in unserem Privatgarten oder einen entspannende Massage müde Beine wieder relaxen.

Mit unseren flexiblen Wanderpackages können Sie Ihren Wanderurlaub ganz individuell planen. Wir beraten Sie gerne!

Wandern in Kitzbühel

Wanderkompetenz durch und durch!

Schon seit jeher sind viele Menschen vom Wandern fasziniert – versuchen Sie es und entdecken Sie die Wanderlust. Unsere Vorteile auf einen Blick!

  • Wanderpässe, Flextickets und Kitbüheler Alpen Sommercard sind direkt an der Rezeption erhältlich – keine Wartezeiten an den Kassen
  • Die Gondelbahnen Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn sind in wenigen Gehminuten erreichbar

  • Bushaltestelle mit Verbindungen zur Bichalm, Fleckalm und dem Gaisberg direkt beim Hotel, für alle die kein Auto dabei haben oder es im Urlaub lieber am Parkplatz stehen lassen.

  • Wander-Info-Eck mit Wanderkarten, den 10 schönsten Wandervorschlägen und Wanderlektüre

  • Stadtplan, Busfahrpläne und Wander- und Hütteninformationen an der Rezeption.

  • Verleih Wanderrucksack, auf Bestellung auch mit Wanderjause gefüllt

  • Verleih von Wanderstöcken

  • Persönliche Wandertipps zu den schönsten Wanderungen der Region erhalten Sie von Familie Brunner-Mitter und den bestens geschulten Mitarbeitern.

  • Kostenlos geführte Wanderung mit Kitzbühel Tourismus  - Montag bis Freitag, ausgen. Transfers und Lifte, unterschiedliche Dauer,  Schwierigkeit

  • wöchentlich geführte, leichte Wanderung mit Juniorschef Markus Obermoser

  • Tägliche Wetterinformation und Wandervorschläge in der Morgenpost am Frühstückstisch

  • Möglichkeit die Schuhe und Wanderkleidung zu trocken.

  • Waschstation für Wanderschuhe

 

Die schönsten Wanderungen in Kitzbühel

Lassen Sie sich von unseren Wandertipps in unserer Morgenpost inspirieren oder lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten. Es gibt eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten vom einfachen Spaziergang bis hin zu anspruchsvollen Touren in den Kitzbüheler Bergen.

  • Bichlach-Runde, 3 Seen-Wanderung – erleben Sie neben dem bekannten Schwarzsee auch den Gieringer und den Vogelsberger Weiher (ca. 3 h)

  • 4-Seen Runde am Hahnenkamm – herrlicher Panorama-Rundweg (ca. 4 h)

  • Höhenweg vom Kitzbühel Horn zur Bichlalm (2,5 h);

  • Faszination „Streif“ auf den Spuren der Ski-Rennläufer – und die Seidlalm mit den traumhaft schönen Bergseen nicht zu vergessen. (2 – 3 h)

  • Schleierwasserfall (ca. 2,5)

Wandern für Familien

Für Groß und Klein – in und um Kitzbühel finden Sie unzählige Ausflugsziele mit kurzen Wanderungen, die Kinder von klein auf für das Wandern begeistern.

  • Der Wildpark in Aurach – Erleben Sie Hirsche und Dammwild, sowie zahlreiche andere Wilde Tiere aus nächster Nähe. Mit Streichelstadl und Abenteuerspielplatz

  • Der Panorama-Rundweg am Hahnenkamm (ca. 1 h, auch für Kinderwagen geeignet), Spielplatz an der Bergstation beim Restaurant Tomschy‘s

  • „Kids“ Klettergarten am Kitzbühel Horn – hier können schon die jüngsten Klettererfahrung sammeln

  • Einsiedelei mit großem Spielplatz

  • Spaziergang mit Alpakas

 

KitzSki Flex-Ticket oder Wanderticket

Die „Grasberge“ wie die Bergwelt rund um Kitzbühel liebevoll bezeichnet werden, erlauben es nicht nur geübten Wanderern entsprechende Wege zu finden, sondern lassen auch Anfänger oder weniger Geübte auf ihre Kosten kommen.

Zahlreiche Sessellifte und Gondelbahnen bringen Sie bequem in höhere Regionen, wo Sie herrliche Panorama-Wanderungen starten können.


Mit dem Flexticket (3 in 5 Tagen oder 5 in 7 Tagen) oder dem Wanderticket (mehrere Tage in Folge) können Sie neben der Hahnenkammbahn, der Kitzbheler Hornbahn und der Bichlalm auch die Fleckalmbahn in Kirchberg, den Gaisberg-Sessellift und die Panoramabahn am Pass Thurn nutzen.
 

KitzAlps Sommercard

Für alle, denen das Wander- und Bergerlebnis in Kitzbühel nicht ausreicht gibt es seit einigen Jahren die KitzAlps Sommercard. Sie bietet eine riesige Auswahl and Liften und Attraktionen in den Kitzbüheler Alpen und ist ab 2 Tagen erhältlich.

  • KitzSki – alle Lifte der Bergbahn Kitzbühel

  • Bergbahnen Söll - Hohe Salve – Brixen, Westendorf, Hopfgarten

  • Wildschönau und das Alpbachtal

  • Ellmau – Scheffau – Going

  • Bergbahnen St. Johann und Oberndorf

  • Steinplatte Waidring

  • Bergbahn Pillersee - Buchensteinwand

 

Geführte Touren

Kitzbühel Tourismus bietet von Montag bis Freitag täglich KOSTENLOS (ausgenommen Transfers u. Lifttickets) geführte Wanderungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

  • Lassen Sie sich zu den Plätzen mit den schönsten Ausblicken der Region führen
  • Lernen Sie nette, neue Menschen aus der ganzen Welt kennen (viele sind Stammgäste und treffen sich jährlich zum Wandern in Kitzbühel)
  • Entdecken Sie die schönsten Wanderwege der Region, ohne Karten lesen oder auf Schilder achten zu müssen. 
  • Für Anfänger gibt es einfache Schnupper-Wanderungen zum Ausprobieren (2 – 3 h)
  • Treffpunkt ist jeweils der Hahnenkamm-Parkplatz um 8.45, gutes Schuhwerk und entsprechende Kleidung sind Voraussetzung

Die Kitzbüheler Wanderführer Madeleine, Susi und Christoph zeigen Ihnen die schönsten Plätze in und um die Gamsstadt

„Hike the Streif“ – auch auf der berühmtesten Ski-Rennstrecke der Welt haben Sie jeweils dienstags und samstags die Möglichkeit die Streif” in einer geführten Variante hinaufzuwandern. So erhalten Sie den besten Einblick in die steilsten Stellen, die größten Herausforderungen und die Besonderheiten, denen sich die Skirennläufer jährlich wieder stellen. Die ein oder andere Hintergrund-Information ist sicherlich auch dabei.

Kat Walk – und andere Weit-Wanderwege

6 Tage - 109 km – 6.350 m – täglich 6 – 8 Stunden unterwegs
dieser besonderen Herausforderung stellen sich mittlerweile mehr als 1.000 Wanderer pro Saison. Der KAT WALK (Kitzbüheler Alpen Trail – Walk) – ist ein Weitwanderweg und führt Sie von Westendorf über die Kitzbüheler Alpen bis zum Pillersee. Gepäcktransport inklusive.
 

Wir, das Team des Hotel Tiefenbrunner, sind stolz, dass wir von Anfang als eine der Zwischenstationen auf diesem anspruchsvollen Weg dabei sein dürfen. Die KAT-WALK Gäste freuen sich besonders über:

 

  • Den Privatgarten mit Kneipp-Anlage – die Durchblutung müder Beine
  • Relaxen im Wellnessbereich mit Panorama-Hallenbad und Sauanalandschaft
  • Daniels Beauty no3 für wohltuende Massagen und Beauty-Behandlungen – wir bitten um Vorbestellung
  • Feinschmecker-Abendmenü und Frühstücksbuffet um Energie und Kraft für die nächste Etappe zu tanken
  • Gemütliche Zimmer und Betten für einen erholsamen Schlaf.

 

Wanderer-Herz was will du mehr. So gestärkt und voller Energie kann die nächste Etappe über das Kitzbüheler Horn nach St. Johann kommen.

Zurzeit planen noch weitere Weit-Wanderwege Station in Kitzbühel zu machen. Wir halten Sie am Laufenden.

 

Zum Seitenanfang